Moskitoabbildung mosquito-pictures.com


Home
Moskitotatsachen
Moskitolebenszyklus
Einziehende Gewohnheiten des Moskitos
Moskitoschädlingsbekämpfung
Moskitoabbildungen
Moskitokrankheit
Moskitomythen
Moskito Links



Englisch
Deutsch
Francais
Espaniol
Portuguesa






Moskito-Lebenszyklus

Erwachsenstadium
Der Erwachsenmoskito ist der Anfang und das Ende des Lebenszyklus. Der männlichen Job des Moskitos soll Frauen befruchten, also können sie reproduzieren. Der Job der Frau soll einen Dünger finden, der ihr ermöglicht, Eier zu produzieren und fortzupflanzen. Eine Frau kann Tausenden Eier während ihres Lebens legen.

Eistadium
Eier können direkt auf die Oberfläche des Wassers (einzeln oder in den Eiflössen) oder in den Fall irgendeiner Sorte, auf die Seite der Behälter oder in Gras oder Blätter neben Abzugsgräben oder Sebetten oder irgendeinem anderen Bereich gelegt werden, die ein Tag im Wasser untergetaucht werden können. Eier einiger Sorten können für einige Monate schlafend bleiben, die daß Wasser ihren Lebenszyklus warten, durchführt.

Moskito-Lebenszyklus:Erwachsener - Eier - Larven 
(Wigglers) - Puppen

Sobald die Eier Wasser haben, dauert es ungefähr 2-3 Tage, damit sie zu den Larven sich entwickeln und ausbrüten (Zeit kann wegen der Temperatur oder anderer Bedingungen verändern).

Larvales Stadium
Die meisten Sorten Larven atmen an der Oberfläche des Wassers durch einen Druckdoseschlauch an seinem Endstückende. Einige Sorten legen flach gegen die Wasseroberfläche, während andere die Wurzel der versenkten Betriebe durchbohren und durch das Wurzelsystem atmen.

Alle Larven sind die unersättlichen Zufuhren und benötigen viel von Ernährung, sich zum folgenden Stadium zu entwickeln. Larven oder "wigglers" können gesehenes abwärts stillstehen an der Oberfläche des Wassers oder wiggling sein, während sie für Nahrung herumsuchen oder versuchen, sich von den Fleischfressern zu verstecken. Es ist während dieses Stadiums, daß larvicide Behandlungen ausgeübt werden, weil sie verbraucht werden, während die Larven essen.

Es dauert ungefähr 4-6 Tage, damit Larven den instar Prozeß vier (Molts) durchführen. Wie mit dem Eistadium, kann Zeitrahmen wegen der Temperatur und einiger anderer Bedingungen verändern.

Pupal Stadium
Eine vierte instar Larve kräuselt sich oben in das Letzte der unreifen Stadien, der Puppen oder "der Trommel." Puppen essen nicht, sie schwimmen an der Oberseite des Wassers und atmen durch einen kleinen kleinen Schlauch. Wie wigglers stolpern sie zur Unterseite des Wassers, um Fleischfresser zu vermeiden, aber müssen zur Oberfläche zurückgehen, um zu atmen fortzufahren.

Das pupal Stadium dauert ungefähr 7 Tage, den abschließenden Prozeß der Entwicklung, die der Erwachsenmoskito ist, der vom pupal Oberteil auftaucht. Der Erwachsenmoskito bleibt auf der Oberfläche des Wassers während einer kurzen Periode, trocknet seine Flügel und dann weg fliegt, um zu essen und zu verbinden.